Ausbildung zur Restaurantfachfrau / zum Restaurantfachmann
-Anzeigen-

Ausbildung zur Restaurantfachfrau / zum Restaurantfachmann

Lernen Sie, wie man einen Tisch richtig eindeckt, wie man Getränke und Speisen serviert, den korrekten Umgang mit dem Gast, das Vorbereiten, Planen und Durchführen von Veranstaltungen - ein Beruf mit vielen Weiterbildungsmöglichkeiten - hier mehr erfahren!

Anzeigen

» Ausbildungsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluß
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Gute Umgangsformen
  • Rasches Auffassungsvermögen
  • Organisations- und Verkaufstalent
  • » Ausbildungsdauer

    Die Ausbildungsdauer beträgt 3 Jahre.

    » Ausbildungsinhalte

  • Gastgeberfunktionen wahrnehmen
  • Speisen und Getränke servieren
  • Serviceabläufe organisieren
  • Räume und Tafeln dekorieren
  • Veranstaltungen und Festlichkeiten ausrichten
  • Angebote gestalten
  • Abrechnungssysteme einsetzen
  • Service-, Speisen- und Getränkekunde
  • » Berufsschule

    1 Tag bzw. 2 Tage je Woche oder Blockunterricht

    » Ausbildungsvergütung

    Alte Bundesländer

  • 1. Lehrjahr: EUR 495,00 / Monat
  • 2. Lehrjahr: EUR 561,00 / Monat
  • 3. Lehrjahr: EUR 628,00 / Monat
  • Neue Bundesländer

  • 1. Lehrjahr: EUR 358,00 / Monat
  • 2. Lehrjahr: EUR 431,00 / Monat
  • 3. Lehrjahr: EUR 509,00 / Monat
  • Wichtiger Hinweis!
    Die hier aufgeführten Zahlen zur Ausbildungsvergütung sind nur Richtwerte, die sich auf das Land Hessen beziehen.

    Die Tarife variieren von Bundesland zu Bundesland. Um genaue Informationen über die Ausbildungsvergütung zu erhalten, wenden Sie sich am Besten an die für Ihre Stadt oder den Bereich zuständige IHK.

    » Berufsaussichten

    Restaurantfachleute können in den Abteilungen Restaurant und Bar vom Commis de Rang bis zum Abteilungsleiter, Restaurantdirektor oder Wirtschaftsdirektor (F&B-Manager) aufsteigen. Durch die Ausbildung erhalten Restaurantfachleute ideale Voraussetzungen für Positionen im Bankett- und Veranstaltungswesen oder für die selbstständige Führung eines gastgewerblichen Betriebes.

    » Fortbildungsmöglichkeiten

  • Meisterkurs (Restaurantmeister)
  • Fachwirt im Gastgewerbe (IHK)
  • Hotelfachschule (staatl. geprüfter Gastronom oder Betriebswirt)
  • Spezielle Fortbildung , z.B. zum Sommelier oder Barkeeper
  • Auslandsaufenthalte
  • Fachseminare
  • Fremdsprachenkurse
  • Quellen:
    [BIBB] - Tarifliche Ausbildungsvergütung 2004
    [Dehoga] - Berufsprofil

    » Ihre Chance als Restaurantfachfrau / Restaurantfachmann

    Sie suchen nach einem abwechslungsreichen Beruf, wo sicherlich jeden Tag etwas Neues und Unerwartetes geschieht und Sie auch viele neue Leute kennenlernen? Dann bewerben Sie sich am Besten für den Beruf der restaurantfachfrau bzw. des Restaurnatfachmann. Hier arbeiten Sie direkt am Gast und tragen die Verantwortung für einen angenehmen und reibungslosen Service.

    Sie achten darauf, dass alle notwendigen Vorbereitungen getroffen worden sind: Die Gläser sind alle ploiert, die Getränkekühlschränke sind aufgefüllt, es ist ausreichend Geschirr und poliertes Besteck vorhanden, die Brotkörbe sind hergerichtet und Sie haben ein freundliches Lächeln auf den Lippen.

    Und noch ein kleiner Tipp am Rande: Für Service-Mitarbeiter ist ein gutes Verhältnis zur Küchen-Crew unerlässlich - also immer recht freundlich mit der weißen Brigade.

    Anzeigen
    » Berufswahl
    Welcher Beruf passt zu mir und wo starte ich meine Ausbildung?
    Hier mehr erfahren!
    » Weiterbildung
    Das zentrale Thema für ein berufliches Fortkommen und eine steile Karriere!
    Hier mehr erfahren!
    » Reisen
    Urlaub machen und mal wieder die Seele baumeln lassen, das muss auch mal sein. Erfahren Sie Tipps, Trends und mehr ...weiter
    » Partner werden
    Wir von Hotel-Intern.de möchten unseren Usern, Lesern und interessierten Besuchern möglichst relevante Informationen zu unseren Themen bieten und freuen uns natürlich, wenn Sie dazu beitragen ...weiter

    -Anzeige-
    Hamburger Akademie für Fernstudien
    ©2002-2017 hotel-intern.de - alle Rechte vorbehalten
    Home Sitemap Kontakt Impressum